Tipps, Trends & Inspirationen

Im Bewerbungsprozess ist Zeitmanagement besonders wichtig

Selbst- und Zeitmanagement: So meistern Sie die Bewerbungsphase

Stellenangebote durchsuchen, Unterlagen zusammenstellen, Anschreiben formulieren, Vorstellungsgespräche vorbereiten - wir zeigen, wie Sie Ihre Bewerbungsphase per Zeitmanagement in den Griff bekommen. 

Social Media Karriere Chancen

"Der Rat der Weisen": So nutzen Sie Social Media für Ihre Karriere

Facebook, Instagram, Twitter und Co. sind fester Bestandteil des privaten Alltags vieler Jobsuchenden. Aber Social Media kann auch bei der Karriere enorm helfen, meint unser Experte Bernd Slaghuis. 

So geben Sie Ihrer Bewerbung ein Gesicht

Ob aufgeschlossen oder verschlossen, emotional oder eher rational – Viele Branchen erwarten bei der Personalauswahl neben fachlichen Voraussetzungen heute auch eine Persönlichkeit, die zum jeweiligen Unternehmen passt.  Aber wie können Sie schon im Bewerbungsprozess durch Ihre Persönlichkeit ... 

speed-recruiting-trend

Bewerbungstrend: Speed-Recruiting „Stell-mich-ein“

Job-Date: In Speed-Recruiting-Events erhalten Bewerber die Chance sich in kürzester Zeit Vertretern spannender Agenturen vorzustellen und zu überzeugen. 

Online-Bewertungen von Arbeitgebern sind mittlerweile ein wichtiges Entscheidungskriterium von Bewerbern

Online-Bewertungen für Bewerber immer wichtiger

Bewerbung schreiben, Einladung zum Vorstellungsgespräch, Jobzusage – der Weg zum neuen Job beinhaltet mittlerweile für viele Bewerber noch einen Extra-Punkt: Online-Bewertungen des Arbeitgebers lesen. 

Page Kemna in ihrem Bewerbungsvideo "Hire me"

Job dank Bewerbungssong: Die geniale Idee der Page Kemna

Originell sein, auffallen, sich aus der Masse der Jobkonkurrenz abheben - das möchte wohl jeder Bewerber. Aber kaum einer hat diesen Wunsch so konsequent umgesetzt wie die junge Amerikanerin Page Kemna. 

Chatbots werden auch im Bewerbungsverfahren immer häufiger eingesetzt

Chatbots im Bewerbungsverfahren: So überzeugen Sie die Maschine

Gerechter sollen sie sein als ihre menschlichen Kollegen, schneller sind sie sowieso: Schon heute setzen viele Unternehmen zur Vorauswahl von Bewerbern computergestützte "Chatbots" ein. Als Bewerber sollte man auf die "Algorithmen-Personaler" gut vorbereitet sein. 

So punkten Sie bei der Gruppenpräsentation im Assessment Center

Teamfähigkeit, Konstruktivität und das Miteinander sind das A und O in vielen Berufen. Auch deshalb sind Gruppenaufgaben, wie die Gruppenpräsentation im Assessment Center heute keine Seltenheit mehr. Erfahren Sie, wie Sie sich in dieser Testsituation verhalten und worauf Sie achten sollten.  

Vierstündiges Vorstellungsgespräch? So funktioniert's

Bewerbungsphasen können sich oft monatelang in die Länge ziehen. Angefangen mit dem Telefoninterview und dem Vorstellungsgespräch geht es oft über zu diversen Assessment Center Aufgaben wie Gruppenübungen, dem Intelligenz- und Persönlichkeitstest. Dabei könnte ein einziges ... 

Faking im Bewerbungsgespräch kommt immer öfter vor

"Faking" im Bewerbungsgespräch: Der Ehrliche ist der Dumme

Faking, also geschönte oder sogar falsche Auskünfte von Bewerbern, sind in Vorstellungsgesprächen weit verbreitet. Nun konnten Wissenschaftler erstmals belegen, dass Faking-Kandidaten tatsächlich besser beurteilt und bei der Jobzusage bevorteilt werden.