Tipps, Trends & Inspirationen

Erfolgreich bewerben nach der Elternzeit: Mit mehr Selbstvertrauen in den Wiedereinstieg

Eine Bewerbung ist immer eine Herausforderung. Besonders gilt das nach mehreren Monaten oder gar Jahren Pause. Wer die Rückkehr in den Beruf nach der Elternzeit wagt, ist häufig von Selbstzweifeln geplagt. Bin ich gut genug für den Job? Wie gehe ich mit der vermeintlichen Lücke im Lebenslauf um? ... 

Allgemeinwissen im Einstellungstest

Allgemeinwissen im Einstellungstest: So geht die perfekte Vorbereitung auf Testfragen

Assessment Center sind im Bewerbungsverfahren längst kein Trend mehr: Vor allem große Unternehmen setzen auf diese Methode der Personalauswahl. Die schier unendliche Fülle an möglichen Fragen und Aufgaben lässt viele Bewerber zittern. 

Arbeitgeber mit den besten Bewerbungsprozessen

Auf Jobsuche? Diese Arbeitgeber punkten mit den besten Bewerbungsprozessen

Sie haben die Bewerbungsunterlagen kaum verschickt und direkt eine Rückmeldung von einem persönlichen Ansprechpartner erhalten? Herzlichen Glückwunsch! Es gibt sie tatsächlich – Unternehmen die Bewerber an die Hand nehmen und sie zügig und stressfrei durch den Bewerbungsprozess führen. 

Im privaten Führungszeugnis werden Vorstrafen aufgelistet: Ein Arbeitgeber darf das Dokument nur dann verlangen, wenn er ein berechtigtes Interesse vorweisen kann - etwa bei Berufen im Sicherheits- oder Bankwesen.

Darf der neue Chef ein Führungszeugnis verlangen?

Wer eine neue Stelle antritt, muss einige Dokumente einreichen. Der Arbeitgeber darf sogar das Führungszeugnis verlangen - allerdings nur, wenn er eine Bedingung erfüllen kann. 

Die Anfahrt zum Vorstellungsgespräch wird oft vom Arbeitgeber übernommen - er muss es aber nicht.

Bewerbungskosten: Wer zahlt die Anfahrt zum Vorstellungsgespräch?

Toll, eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Doch das findet einige hundert Kilometer entfernt statt. Wer zahlt die Anfahrt? 

Benching wird zum zunehmenden Ärgernis für Bewerber

Ärgernis "Benching": Das können Sie tun, wenn Sie der Arbeitgeber zappeln lässt

Ihr Lebenslauf wurde gelobt, das Vorstellungsgespräch lief super. Aber nun kann sich der Arbeitgeber einfach nicht zu einer Entscheidung durchringen. Wenn auch Sie per "Benching" auf die lange Wartebank geschoben werden, sollten Sie ein paar unserer Tipps beachten.  

Eine Bewerbung wiederholen, kann durchaus erfolgreich sein

Bewerbung wiederholen: So nutzen Sie die zweite Chance

Sie haben bereits eine Absage für den Job erhalten, doch nun hat das Unternehmen die Stelle erneut ausgeschrieben. Und Sie fragen sich: Soll oder darf man seine Bewerbung wiederholen? Wir geben Tipps! 

Bei der Überprüfung von Zeugnissen von Bewerbern dürfen Arbeitnehmer nicht zu weit gehen

Bewerbercheck: Wie weit darf die Zeugnis-Überprüfung gehen?

Manche Arbeitgeber möchten die Zeugnisse der Bewerber allzu gerne genauer unter die Lupe nehmen. Aber unter welchen Umständen ist eine solche Überprüfung erlaubt - und was gilt bei den sogenannten Background-Checks? 

Ein Ehrenamt wie Jugendtrainer kann sich bei dser Bewerbung positiv auswirken

Ehrenamt im Lebenslauf: Hilft helfen der Karriere?

Sie unterstützen Senioren in der Nachbarschaft, sind freiwillig im örtlichen Tierheim aktiv oder geben kostenlos Nachhilfestunden für Kinder? Ehrenamt-Tätigkeiten wie diese können Ihnen im Bewerbungsverfahren Vorteile verschaffen, vorausgesetzt Sie erwähnen diese auch. 

Bewerber können jetzt in ihren Verhandlungen viele Extras für sich herausholen

Unternehmen locken mit Extras: Das können Bewerber jetzt rausholen

Neueste Technik, freie Fahrt mit Bus und Bahn, selbstbestimmtes Arbeiten – im Konkurrenzkampf um Talente und Fachkräfte buhlen Unternehmen mit immer mehr Extras um begehrte Bewerber. Wir haben die Extras zusammengestellt, mit denen Unternehmen Bewerber an sich binden möchten.