Wie viel Freizeit macht Angestellte glücklich? Eine Studie klärt auf © Westend61/ Getty Images
Fast alle Angestellten wünschen sich mehr Freizeit. Aber steigert dies wirklich die Zufriedenheit? Eine Studie ist dieser Frage nachgegangen – mit überraschendem Ergebnis.  

Lächelnde Frau gibt Mann die Hand © Cecilie_Arcurs / Getty Images
Für eine Beförderung bedarf es nicht nur qualitativer Arbeit. Charaktereigenschaften spielen eine ebenso wichtige Rolle, wenn es darum geht in eine höhere Position aufzusteigen. Dabei gibt es Verhaltensweisen, die man bei sich selbst oft nicht wahrnimmt, aber dringend vermeiden sollte.  

Frau sitzt mit geschlossenen Augen im Schneidersitz auf einem Sitzkissen. © Westend61 / Getty Images
Dass Pausen während der Arbeitszeit wichtig sind, ist mittlerweile bekannt. Doch nur wenige halten sich tatsächlich daran. Forscher empfehlen jetzt konkret eine Pause alle 90 Minuten - der Grund ist die steigende Produktivität, weiß unser Kooperationspartner t3n. 

Junge Frau schüttelt zwei weiteren Leuten die Hände. © sturti / Getty Images
Früher oder später führen alle Wege im Berufsleben auch in die Personalabteilung: beim Bewerben, bei der Gehaltsabrechnung oder auch bei einer Kündigung. Wer sind die Menschen, die dort arbeiten? 
Karrieretipps
Frau sitzt meditierend vor Laptop. © Fiordaliso / Getty Images
Denkmuster, Glaubenssätze, Affirmationen – sie haben viele Namen. Wichtig ist aber nur, dass sie positiv geprägt sind, dann können sie zum echten Karriereturbo werden. Ein Überblick. 
 © Hinterhaus Productions / Getty Images
Durch unsere Sprache zeigen wir unseren Gemütszustand. Umso wichtiger ist es daher, dass wir besonders im Job auf unsere Wortwahl und Tonlage achten. Neben unserer Arbeitsweise trägt nämlich auch unser Sprachstil einen wesentlichen Teil zu unserem Erfolg oder Misserfolg im Beruf bei.  
Lachender Mann im Anzug steht vor Mitarbeitern © Tom Werner / Getty Images
Ab dem 50. Lebensjahr ist eine berufliche Neuorientierung oft mit Sorgen verbunden. Gleichzeitig ist der Wunsch nach Veränderung und einer sinnhaften Beschäftigung groß. Wie geht man da ran? 
Gehalt
Zeichentrick-Mann mit Aktenkoffer rennt Stufen hoch © Malte Mueller / Getty Images
Gehaltswünsche in der Bewerbung angeben: Für viele Grund zum munteren Knobeln. Wie ermitteln Bewerberinnen und Bewerber einen realistischen Wert? Mit diesen Tricks werden Sie Experte im Gehaltspoker. 
Hände tippen auf Taschenrechner © boonchaip wedmakawand / Getty Images
Wer mehr Geld verdienen möchte, sollte den Job wechseln, wird gemeinhin empfohlen. Tatsächlich ist dieser der effektivste Weg zu ordentlichen Gehaltssprüngen. Das bedeutet aber nicht, dass es nicht auch andere Wege zu mehr Gehalt gibt. Welche das sind, erfährst Du hier.  
Selbstständigkeit
 © 10'000 Hours / Getty Images
Selbstständig oder Freiberufler zu sein ist nicht immer leicht. Mancher sucht irgendwann den Weg zurück in eine Festanstellung. Worauf sich Ex-Selbstständige gefasst machen müssen. 
Vom Start-up zum Millionen-Business: So geht's. © krisanapong detraphiphat / Getty Images
Wer sein eigenes Start-up gründet, träumt meist auch vom großen Geld. Doch es ist nicht so einfach, aus einem kleinen Geschäft ein großes Business zu machen. Hier kommen Tipps von Leuten, die wissen, wie es geht – zwei CEOs und einer Autorin.