Themen, Tipps und Tools für die erfolgreiche Bewerbung.

In diesen Branchen werden die meisten Überstunden gemacht

Überstunden

© Hinterhaus Productions / Getty Images

Einer aktuellen Umfrage zufolge leistet jede Fachkraft während ihres Berufslebens durchschnittlich 9.655 Überstunden. Diese Statistik zeigt, in welchen Branchen das Phänomen besonders verbreitet ist und wie viel der zusätzlichen Arbeit vergütet wird.

Der Arbeitszeitmonitor der Vergütungsplattform Compensation Partner zeigt, dass Fach- und Führungskräfte im Laufe Ihres Berufslebens eine hohe Zahl an Überstunden anhäufen. Besonders Unternehmensberater arbeiten mehr, als es im Vertrag steht: durchschnittlich machen sie 5,18 Überstunden pro Woche. Und diese Berufsgruppe führt, gemeinsam mit Mitarbeitern in Werbung und PR, auch die Tabelle der am wenigsten ausgeglichenen Überstunden an. Ganze 75 % der Mehrarbeit wird nicht ausgeglichen.

Nach den Unternehmensberatern sind Angestellte in der Konsum- und Gebrauchsgüterbranche, in Logistik, Transport und Verkehr sowie in Hotellerie und Gaststätten zu lange bei der Arbeit. Eine gute Nachricht bringt die Untersuchung jedoch mit: Demnach geht die Zahl der Überstunden zurück.


Service-Info: Sie interessieren sich für weitere Artikel und News rund um die Themen Arbeit, Karriere und Kollegen? Auf der Seite Job & Karriere von XING News werden Sie täglich mit den wichtigsten Nachrichten versorgt, von XING zusammengestellt. Hier abonnieren!


Das könnte Sie auch interessieren: