Mann hat Kopfhörer auf und tanzt © Westend 61 / Getty Images
Fast jeder Angestellte liebäugelt im Laufe seiner Karriere damit, den Arbeitgeber zu wechseln. Mit diesen fünf Tipps stellst Du die Weichen für eine neue berufliche Zukunft. 

Hände tippen auf Laptop © Kilito Chan / Getty Images
Bei Bewerbungsprozessen möchten viele Jobsuchende mit ihrem Fachwissen oder ähnlichen „Hard Skills“ punkten. Dabei sind diese heutzutage für die Entscheidung der Personaler gar nicht mehr so wichtig. Hier erfährst Du, worauf sie stattdessen achten.  

Bewerbungsgespräch, Ausstieg, Fragen ©  Eric Audras / Getty Images
"Haben Sie noch Fragen?" So enden standardmäßig viele Jobinterviews. Häufig fällt einem nur noch Nichtssagendes ein, war ja schon alles geklärt. Die Chance sollte man aber nicht verstreichen lassen. 

Bewerbung, Englisch, Stellenmarkt © Nora Carol Photography / Getty Images
Fehlende Deutschkenntnisse können für ausländische Fachkräfte zum Bewerbungshindernis werden. Eine aktuelle Erhebung zeigt nun eine Trendumkehr: Die deutsche Sprache ist vor allem in Metropolen nicht mehr zwingend erforderlich für einen Traumjob. 
Jobsuche
Kollegen begrüßen sich  © Luis Alvarez / Getty Images
Zurück zum alten Arbeitgeber? Klingt bequem. Und ein bisschen nach Scheitern. Aber der Eindruck täuscht meist: Boomerang-Hiring kann eine echte Chance sein. 
Junge Frau mit Pflanze in der Hand schüttelt Hand von einem Mann. © Hero Images / Getty Images
Ein Jobwechsel ist eine große Veränderung im Leben, die gut geplant sein will. Wenn Du Dich bereits auf der Suche nach einer neuen Stelle befindest – oder zumindest darüber nachdenkst – hilft Dir folgende Checkliste weiter. 
Vorstellungsgespräch
 © Willie B. Thomas / Getty Images
Denksportaufgaben sorgen bei vielen Bewerbern für Angst. Schließlich erfreuen sich diese „Brainteaser“ unter Personalern großer Beliebtheit. Doch welchen Zweck haben sie eigentlich und wie kannst Du souverän reagieren? 
Drei Frauen sitzen an Schreibtisch und unterhalten sich © Oliver Rossi / Getty Images
In jedem Vorstellungsgespräch kommt früher oder später der Zeitpunkt, an dem Du als Bewerber Fragen stellen darfst. Eine Gelegenheit, die Du nutzen solltest – aber auf die richtigen Fragen kommt es an. Die folgenden Fragen mindern hingegen Deine Jobchancen. 
 © boonchaip wedmakawand / Getty Images
Im ersten oder zweiten Vorstellungsgespräch, spätestens aber im Rahmen der Gehaltsverhandlungen für einen neuen Job, kommt oft die Frage nach Deinem aktuellen Gehalt auf. Aber ist sie überhaupt zulässig und was solltest Du antworten?