Vielen Deutschen ist das Bewerbungsverfahren zu mühselig
Was muss rein – was bleibt draußen? Bevor Du einen Lebenslauf schreibst, der den Personaler überzeugt, musst Du Dir ein paar Gedanken über Aufbau und Inhalt machen. Denn unnötige Informationen schaden der Qualität des Lebenslaufs fast genauso, wie wenn wichtige Daten fehlen. 

Lebenslauf
Ein guter Lebenslauf ist die Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch. Leider unterschätzen viele Bewerber den Lebenslauf – und bringen sich dadurch um ihre Jobchancen. Damit es Dir nicht genauso geht, solltest Du mit Deinen Vorurteilen aufräumen 
Jobsuche
Das sind die größten Fehler im Vorstellungsgespräch © Prasit photo / Getty Images
Bewerbungen sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Manchmal klappt es beim ersten Versuch, zu anderen Zeiten gibt es nur Absagen. Bevor Du resignierst, solltest Du Deine Strategie überdenken. Und vielleicht nicht die eigenen Eltern um Rat fragen. 
 © ingimage.com
Du legst Wert darauf, dass Dein zukünftiger Arbeitgeber familienfreundlich ist? In diesem Artikel unseres Kooperationspartners t3n findest Du heraus, auf welche Anzeichen Du im Bewerbungsprozess achten solltest.  
Vorstellungsgespräch
 © Klaus Vedfelt / Getty Images
Jeder Bewerber sollte sich vor dem Jobinterview Gedanken darüber machen, wie er auftreten möchte. Schließlich möchte man sich von seiner besten Seite präsentieren und einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Wie Du Deinen Auftritt steuern kannst, zeigen wir Dir hier. 
Mann im Anzug vergräbt das Gesicht in den Händen © D-Keine / Getty Images
Wie überall in der Arbeitswelt gibt es auch in Bewerbungsgesprächen absolute No-gos. Unser Kooperationspartner t3n hat seine Leser befragt und diese elf Beispiele für skurrile und skandalöse Situationen in Vorstellungsgesprächen zusammengetragen. 
Drei Frauen sitzen an einem Schreibtisch und sehen sich an. © Oliver Rossi / Getty Images
Wenn Bewerber im Vorstellungsgespräch ihren Lebenslauf wiederholen oder nur allgemeine Antworten geben, ist das Gespräch reine Zeitverschwendung. Auch Ehrlichkeit spielt eine wichtige Rolle - vor allem bei diesen sechs Fragen.