Tipps & rechtliche Fragen zur Kündigung
Eine betriebsbedingte Kündigung ist nur in seltenen Fällen erlaubt
Für eine betriebsbedingte Kündigung braucht es einen triftigen Grund, die Hürden für eine solche Trennung sind sehr hoch. Das bestätigt auch ein aktuelles Arbeitsurteil. 

Den richtigen Zeitpunkt für die Kündigung sollte man nicht verpassen
Wenn der Frust im Job groß ist, denken viele Arbeitnehmer schon mal an Kündigung - aber nur wenige machen es. Wann wird es wirklich Zeit zu gehen, oder den Job zu wechseln? 

Schwangere Frauen droht nur in sehr seltenen Fällen die Kündigung
Ein Arbeitsurteil bestätigt: Berufstätige Schwangere dürfen nur unter ganz bestimmten Bedingungen und mit Beteiligung der Schutzbehörde gekündigt werden. 

Bewerben nach einer Kündigung
Wer seinen Job verliert, ist oft erstmal geschockt. Doch auch ein schnelles Bewerben nach einer Kündigung hilft, wieder Tritt zu fassen. Wir zeigen, was dabei zu beachten ist. 

Kann ein gekündigter Arbeitnehmer im Unternehmen weiter beschäftigt werden, ist die Kündigung unwirksam
Kann ein Arbeitnehmer anderweitig weiter beschäftigt werden, ist die Kündigung unwirksam. Dabei muss der Arbeitgeber ihm auch einen Arbeitsplatz mit deutlich niedrigerem Lohn anbieten. 

Lohnt sich die Kündigung?
Freiwillig kündigen? Womöglich auch ohne neuen Job? Ja, das geht - aber hier sind sechs Fragen, die man sich ehrlich beantworten sollte, bevor es an die Kündigung geht.  

 © JGI/Tom Grill/Blend Images/Corbis
Auch Arbeitsverhältnissen enden mal – zumindest die meisten: Wenn Sie kündigen, sollten Sie ein paar Dinge beachten, damit die Kündigung wirksam ist und Sie im Guten gehen. Das Wichtigste in 15 Sekunden: Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Chef, bevor Sie eine Kündigung ... 

So gehen Sie mit einer Kündigung um
Manchen trifft sie bereits während der Probezeit, Andere nach vielen Jahren im Beruf: Eine vom Arbeitgeber ausgesprochene Kündigung kann das Selbstbewusstsein anknacksen und wütend machen. Sie sind als Arbeitnehmer betroffen? Dann gilt es Ruhe zu bewahren und gute Umgangsformen ...