Was sagt man beim Vorstellungsgespräch, warum man seinen Job gewechselt hat?

Die Gründe für den Jobwechsel im Bewerbungsgespräch darzulegen kann ein heikles Thema sein. Wichtig ist hierbei sachlich und professionell zu bleiben, wenn Sie das Vorstellungsgespräch erfolgreich abschließen möchten. Sie sollten in keinem Fall negativ über Ihren derzeitigen Arbeitgeber sprechen. Sie sollten mehr darauf eingehen, was Sie sich durch die neue Stelle erhoffen anstatt an vergangene Unzufriedenheit anzuknüpfen.

29.11.2016