So gelingt der Start ins Berufsleben
Frau sitzt mit geschlossenen Augen im Schneidersitz auf einem Sitzkissen. © Westend61 / Getty Images
Wer ins Arbeitsleben startet, ist oft erstmal überfordert - und will sich dennoch beweisen. Wie schafft man die Balance zwischen vollem Einsatz im Job und genug Ausgleich in der Freizeit? 

Lebenslauf während des Studiums aufwerten © sturti / Getty Images
Egal, ob Schüler oder Student: Praktika gehören meist zur Ausbildung dazu. Wer gewisse Regeln beachtet, kann die Zeit als gute Chance für den Einstieg in den Beruf nutzen. 

Zwei junge Frauen sitzen auf Fensterbank in Atelier © Hinterhaus Productions  / Getty Images
Der Beruf muss Spaß machen, behaupten die Einen. Er dient nur dem Zweck, den eigenen Lebensunterhalt stemmen zu können, sagen die Anderen. Was ist wirklich wichtig bei der Berufswahl? 

Der hart erarbeitete Abschluss ist in der Tasche – doch für Absolventen wartet direkt nach der Universität die nächste große Herausforderung: der erste Job.  

In diesen Berufen winken die höchsten Einstiegsgehälter.
Ein üppiges Gehalt ist für Berufseinsteiger längst nicht mehr das wichtigste Kriterium – aber für viele spielt es dennoch eine große Rolle. Diese Studiengänge und Ausbildungsberufe versprechen die höchsten Einstiegsgehälter. 

So lassen sich Ausbildungsabbrüche verhindern.
Jeder vierte Azubi löst seinen Ausbildungsvertrag vorzeitig. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich. Still vor sich hin leiden muss aber niemand, der in der Ausbildung nicht glücklich ist. 

Jobwechsel Kündigung Neustart © 10'000 Hours / Getty Images
 „Die jetzige Studenten-Generation möchte sich nicht mehr an einen Arbeitgeber binden und flexibel arbeiten“ – so häufig die Annahme. Falsch gedacht: die Mehrheit der in dieser Studie befragten Studenten findet den öffentlichen Dienst am attraktivsten. 

Wieviel Berufserfahrung brauchen Uni-Absolventen?
Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch bewährt: Erfahrung während des Studiums gesammelt zu haben, kommt bei Arbeitgebern gut an. In manchen Bereichen geht es kaum ohne. Doch wie viel Berufserfahrung brauchen Uni-Absolventen? 

Svenja Hofert im XING Talk
Künstliche Intelligenz, Algorithmen und Robotik: Die rasante Digitalisierung und Automatisierung unserer Arbeitswelt sorgt bei vielen Arbeitnehmern für Besorgnis. Dabei ist der Umbruch vor allem eines – eine große Chance. „Starre Konzepte haben ausgedient. Wer dem Wandel mit offenen Armen ... 

Lebenslauf während des Studiums aufwerten
Jeder Student stellt sich früher oder später die Frage: Wie geht es nach meinem Abschluss weiter? Eine Festanstellung scheint verlockend. Doch als Absolvent mit dünnem Lebenslauf kann es schwierig werden, sich in Bewerbungsprozessen gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Wie also können Sie Ihren ...