Themen, Tipps und Tools für die erfolgreiche Bewerbung.

Fehlende Chancengleichheit: „Ohne Netzwerk bringen gute Noten oftmals nichts“

Fünf Sprachen fließend, eine Ausbildung in Deutschland, ein Studium in England. Das sollte doch ausreichen, um einen guten Job zu finden. Nicht für XING Insiderin Natalya Nepomnyashcha. Mehr als 80 Bewerbungen musste die gebürtige Ukrainerin schreiben, bis sie eine Zusage erhielt. Ihre Erklärung: Sie stammt aus einer Hartz-IV-Familie. „Wenn man aus sozial schwachen Verhältnissen kommt, fehlen einem oft das Netzwerk und das Selbstbewusstsein, wirklich etwas im Leben erreichen zu können“, berichtet die Gründerin des Netzwerk Chancen am Rande der „Hello Diversity!“-Konferenz in Berlin. Das führe bei gleicher Leistung zu schlechteren Bildungs- und Berufschancen bei ärmeren Kindern. „Wir müssen ein Bewusstsein dafür schaffen und bereits im Kindergarten mit Förderprogrammen beginnen.“

Weitere spannende Denkanstöße zu berufsrelevanten Themen finden Sie bei XING Talk.


Das könnte Sie auch interessieren: