Themen, Tipps und Tools für die erfolgreiche Bewerbung.

Das sind die größten Ablenkungen am Arbeitsplatz

Das sind die größten Ablenkungen am Arbeitsplatz

© 10'000 Hours / Getty Images

Ob Gespräche über den letzten Urlaub, die Nutzung des Smartphones oder das Checken von privaten Mails – es gibt viele Dinge, mit denen man sich von der Arbeit im Büro ablenken kann. Diese Statistik zeigt, wie oft Menschen am Arbeitsplatz abgelenkt sind und wodurch.

Über die Hälfte der Befragten geben an, manchmal oder häufig von der Arbeit abgelenkt zu sein – hingegen sind nur 12 % der Meinung, dass sie sich wirklich nie mit anderen Dingen als den eigentlichen Aufgaben befassen. Bei der Länge der Ablenkung sind sich die Befragten weitestgehend einig: ganze 85 % geben an, weniger als eine Stunde pro Tag abgelenkt zu sein. Immerhin 10 % geben mehr als eine Stunde an.

Wenn es darum geht, wovon Menschen bei der Arbeit abgelenkt werden, dann gibt es einen klaren Sieger: Die anderen Kollegen. Private Gespräche sind sowohl bei Frauen als auch bei Männern der Top-Grund für Ablenkung am Arbeitsplatz. Frauen fühlen sich häufiger als Männer von der Geräuschkulisse der Kollegen abgelenkt, Männer hingegen nutzen während der Arbeit häufiger als Frauen das Smartphone oder private Messenger.


Das könnte Sie auch interessieren: