Grusel-Clowns & Co.: Das sind die erschreckendsten Berufe der Welt

PreviousNext

Die Hysterie um die angstmachenden "Grusel-Clowns" zeigt: Manche Berufe machen vielen Menschen einfach Angst. Hier sind die mit dem höchsten Schreckensfaktor.

Sie haben doch bestimmt auch schon von ihnen gehört: In den USA treiben derzeit sogenannte "Grusel-Cowns" ("Creepy-Clowns") ihr Unwesen. In den sozialen Netzwerken kursieren dutzende Videos von Menschen in Clownskostümen, die unerwartet an Hauseingängen und Straßen auftauchen und die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Mittlerweile hat das Phänomen auch Europa erreicht: In Großbritannien wurden schon mehrere "Grusel-Clowns" gesichtet. Und auch Deutschland hat seinen ersten ernsten Fall. Warum gerade die Grusel-Clowns solchen Schrecken verbreiten, ist sogar wissenschaftlich untersucht worden: Eine Anfang des Jahres von Wissenschaftlern des Knox College in Galesburg (Illinois) veröffentlichte psychologische Studie hat die Ängste von gut 1.300 Befragten ausgewertet. Probanden weltweit gaben in einer Online-Befragung unter anderem Antwort, welche Berufe sie als gruselig einschätzten. Und siehe da: Der Clown führt das Ranking an, wie die unten stehende Grafik zeigt. Und das vor Berufen wie Tierpräparator oder Sex-Shop-Besitzer. Bei der Studie zeigte sich außerdem: Männer werden eher als gruselig wahrgenommen als Frauen. Die Clownssichtungen haben übrigens bereits erste Konsequenzen: Wie der Nachrichtensender NBC berichtet, wolle McDonald’s sein Clown-Testimonial Ronald McDonald bis auf weiteres zurückhaltender einsetzen. Die Grafik unseres Kooperationspartners Statista zeigt die Berufe, die von Befragten als besonders erschreckend empfunden werden.
Service-Info: Na, ist Ihr Traumjob auch dabei? Auch wenn nicht, für Ihre nächste Stelle brauchen Sie eine perfekte Bewerbung. Mit Hilfe unseres kostenlosen Editors gelingt Ihnen bestimmt schon mal ein überzeugendes Anschreiben. Viel Glück. Jetzt Anschreiben erstellen
17.10.2016