Das sind die besten Bewerbungstipps im neuen Jahr

Nicht alle Bewerbungstipps sind beachtenswert - doch diese 5 Artikel sollten Sie gelesen haben.

© Ariel Skelley / Getty Images

Artikel mit Bewerbungstipps schießen zum Jahresbeginn wie Pilze aus dem Boden. Doch welche davon sind wirklich hilfreich? Diese fünf Artikel solltest Du gelesen haben.

Brainteaser sind die härtesten Fragen im Vorstellungsgespräch — doch sie verraten mehr über die Firma als über euch

Wer schon mal einen Brainteaser im Vorstellungsgespräch hatte, weiß, wie unangenehm das sein kann. Dabei solltest nicht Du Dich als Bewerber schlecht fühlen, wenn Du die Antwort nicht kennst, sondern der Personaler, der vor Dir sitzt. Wieso, erklärt dieser Artikel von Business Insider.  

Bewerbungen: „Lücken im Lebenslauf sind kein Hindernis“

Häufig gilt die Annahme, dass Lücken im Lebenslauf ein absolutes No-go und bei der Jobsuche ein Hindernis sind. Doch eine Top-Personalerin der Telekom belehrt uns eines Besseren. Im Interview mit t3n erklärt sie, welche Basics für eine Bewerbung unabdingbar sind und wie man mit professionell Lücken im Lebenslauf umgeht.  

Darauf solltest Du bei einer englischen Bewerbung achten

Nicht nur für eine Bewerbung im Ausland sollten Bewerber wissen, wie man sich auf englisch bewirbt. Immer mehr Firmen in Deutschland, die international tätig sind, verlangen eine Bewerbung auf englisch. Und in dieser unterscheidet sich einiges zu einer deutschen Bewerbung, wie dieser Artikel von Gründerszene zeigt.  

Perfekte Bewerbung: Wie bekomme ich den Job?

Die perfekte Bewerbung: gibt es sie überhaupt? Mit dieser Frage setzt sich dieser Artikel der Brigitte Academy auseinander. Neben der Rolle von Mustern und Vorlagen werden sieben Fehler beleuchtet, die Bewerber auf keinen Fall machen sollten.  

Anschreiben: Immer mehr Konzerne verzichten darauf

2018 hat die Deutsche Bahn viel Aufsehen damit erregt, kein Anschreiben mehr von ihren Bewerbern mehr zu verlangen. Dass dieser Schritt auch andere Unternehmen inspiriert hat, wird in diesem Artikel von t3n beleuchtet. Einer Auswertung zufolge verlangt nur rund ein Drittel der 50 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland ein Anschreiben.


Service-Info: Du interessierst Dich für weitere Artikel und News rund um Deine Karriere? Auf der Seite Bewerbung & Gehaltsverhandlung von XING News werden Sie täglich mit den wichtigsten Nachrichten versorgt, von XING zusammengestellt. Hier abonnieren!

04.02.2020