Themen, Tipps und Tools für die erfolgreiche Bewerbung.

Die meist gewährten Benefits in deutschen Unternehmen

Benefits in deutschen Unternehmen

©Elena Nichizhenova / Getty Images

Es muss nicht immer mehr Gehalt sein: Wer seinen neuen Job gut verhandelt, kann von vielen Benefits in deutschen Unternehmen profitieren.

Smartphone und Firmenwagen (siehe Aufmacherbild) gehören zu den Extras, die deutsche Firmen häufig ihren Angestellten zur Verfügung stellen. Doch an der Spitze liegt, nun schon im dritten Jahr in Folge, die Möglichkeit, seine Arbeitszeit flexibel einzuteilen. Auch Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge und die Erlaubnis, zumindest zeitweise im Home-Office zu arbeiten, liegen in der Liste weit oben.

Damit Sie bei der nächsten Jobverhandlung wissen, welche Vergütungsmöglichkeiten es neben dem Gehalt so gibt, sind hier in einer Übersicht unseres Kooperationspartner Statista die meist gewährten Benefits in deutschen Unternehmen zusammengestellt.

Benefits in deutschen Unternehmen 201ß6

Übrigens: Laut einer Umfrage des Arbeitgeberbewertungsportals kununu (gehört zur XING-Gruppe) haben Benefits wie flexible Arbeitszeiten (51 % aller Arbeitsnehmer wünschen sich dies), Home-Office (33 %) sowie die Möglichkeit, den Hund mit ins Büro zu nehmen (26 %) heute die größte Relevanz für Jobsuchende. Zumindest was die Arbeitszeiten und Home-Office-Chancen angeht, klaffen also zwischen Arbeitnehmerwünschen und Arbeitgebergoodies keine großen Lücken.

Service-Info: Erfahren Sie mehr über Benefits im Artikel Diese tollen Benefits ergänzen Ihr Gehalt am besten und Kollegen von Gehaltsindex.de

Wenn Sie auch den Job suchen, bei dem Sie von Zuhause aus arbeiten oder den Hund mit ins Büro bringen können, dann schauen Sie sich doch einmal im XING Stellenmarkt um. Filtern Sie die Stellenanzeigen doch einfach nach den Kriterien, die Ihnen persönlich am wichtigsten sind. Hier finden Sie die aktuellsten Stellen und den Job, der zu Ihrem Leben passt.


Das könnte Sie auch interessieren: